User Centered Design

der Benutzer im Zentrum zur Erarbeitung bester Usability

Bei der Konzeption von Lösungen hilft der User Centered Design-Ansatz nicht nur der Usability, sondern insbesondere auch der Fokussierung der Funktionen, welche bei Ihrer Lösung im Zentrum stehen sollten.

Philipp Sprecher, CEO

User Centered Design: die Benutzerin im Zentrum

Das User Centered Design, zu deutsch nutzerorientierte Gestaltung, hat im Rahmen der Gestaltung einer Mensch-Maschine-Interaktion das Ziel, in diesem Prozess den Benutzer ins Zentrum zu stellen. Mit diesem Ansatz kann eine gute Usability erreicht werden.

User Centered Design-Ansätze führen zu guter Usability.

Neben dem Benutzer selbst ist sein Kontext einzubringen, namentlich seine Aufgaben mit der Anwendung, die Absicht durch die Nutzung und die vorherrschenden Rahmenbedingungen.

Die optimale Usability (Benutzerfreundlichkeit) als Folge eines User Centered Design-Ansatzes haben dazu geführt, dass vielerorts die klassische Usability bereits durch den Begriff des User Centered Designs abgelöst wurde.

Usability

Prozess des User Centered Designs

Es existieren sehr viele verschiedene Interpretationen zu den User Centered Design-Prozessen. Der kleinste gemeinsame Nenner wird durch die folgenden vier Schritte beschrieben:

  • Analyse
    Der Kontext, die Absicht, die zu erreichenden Ziele und weitere Parameter werden analysiert.
  • Definition
    In diesem zweiten Schritt ist zu definieren, welche Funktionen ausgestaltet und welche Ziele erreicht werden sollen.

Iterativ optimieren

  • Entwurf
    Für die Anwendung wird ein Prototyp oder Entwurf angefertigt, mit dem echte User der definierten Zielgruppe die Anwendung im nächsten Schritt testen können.
  • Evaluation
    Benutzer wenden die Prototypen oder Entwürfe an und zeigen unter realen Bedingungen, wie gut sie die definierten Ziele erreichen können.

Dann beginnt der Prozess mit der Analyse genau dieser Resultate der Evaluation erneut, bis die Usability den zu erwartenden Anforderungen gerecht wird oder diese übertrifft.

unsichtbare Ansätze

Wenn wir gemeinsam mit Ihnen eine neue Lösung konzipieren, entscheiden wir in der Konzeptphase, mit welchem Ansatz wir die Qualität der erforderlichen Usability erarbeiten. Neben dem klassischen Prozess des User Centered Design-Ansatzes gibt es noch eine Reihe weiterer, direkt in der Lösung integrierter Ansätze.

So können beispielsweise die Platzierung und Beschriftung von für die Konversion relevanter Buttons in A/B-Tests erarbeitet werden, wobei dies die einzelnen User, die nun in einem User Centered Design-Prozess eingebunden sind, nicht einmal mitbekommen. Gerne optimieren wir auf diese und ähnliche Weisen auch Ihre bestehende Lösung.

Stellen wir gemeinsam den User ins Zentrum!

Klicken Sie hier, dann legen wir zusammen los!

Wir helfen Ihnen, mit dem Ansatz des User Centered Designs die Usability Ihrer Lösung zu verbessern.

Und noch lieber konzipieren wir natürlich gemeinsam mit Ihnen eine komplett neue Lösung!

Wir freuen uns darum auf Ihre Kontaktaufnahme!





Firma

Vorname und Name*

E-Mail-Adresse *

Telefon

Ihre Nachricht an uns

Ihre Ansprechperson
für Fragen rund um das User Centered Design:

Philipp Sprecher
CEO
Direkt +41 44 809 7005
Mobile +41 79 232 9277