Grundlagen der Suchmaschinenoptimierung (SEO) – 4/5

heute: Unique Quality Content - worauf es ankommt

SEO Suchmaschinenoptimierung - Grundlagen-Serie, Teil 4

Serie: Grundlagen der Suchmaschinenoptimierung (SEO)

Dies ist ein Beitrag einer fünfteiligen Serie zu den Grundlagen der Suchmaschinenoptimierung (SEO). Wir geben Ihnen dabei Input zu den allerwichtigsten und elementarsten Aufgaben, die zur Search Engine Optimization gehören. Nutzen Sie die nebenstehenden Links für den Einstieg in ein Thema dieser Serie.

Heute: Grundlage 4, Unique Quality Content

Wir erklären unseren Kundinnen und Kunden stets, dass am Schluss doch immer noch der tatsächliche Inhalt am wichtigsten ist. Google unterstützt uns bei diesem Statement und hat in den vergangenen Anpassungen des Google-Algorithmus‘ diesem Merkmal besonders Rechnung getragen. Google will eine Site als vertrauenswürdig und authentisch beurteilen können – und prüft dies entsprechend.

Was hierfür dazu gehört, aber lange nicht allen geläufig ist: Ihre Website oder Ihr Webshop müssen auch bestimmte, minimale Qualitätsanforderungen erfüllen. Google prüft beispielsweise die Orthografie, grammatikalische Fehler oder dass kein Keyword Stuffing gemacht wurde. Darunter versteht man das stete wiederholen bestimmter Begriffe, die man insbesondere für Suchmaschinen platziert und diese daher oftmals auch an merkwürdigen Stellen im Text auftauchen.

Eigener, korrekt geschriebener, authentischer Inhalt zählt.

Wie bereits in Teil 1 ausgeführt wird doppelter Inhalt von Google bestraft – damit also auch Seiten, die sich im Grundaufbau und Text identisch sind und bei denen lediglich ein paar Schlüsselworte ausgetauscht werden.

Wenn Sie besonders guten Inhalt schreiben, auf den Ihre Besucherinnen und Besucher gewartet haben, und diese den dann auch noch verteilen, dann haben Sie wirklich Quality Content erstellt, schliesslich fliesst das Verhalten Ihrer Benutzer dann auch wieder in Googles Algorithmus – lesen Sie dazu in Teil 5 unserer Mini-Serie in Kürze mehr.

Haben Sie Fragen?

Dann zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Wir schauen mit Ihnen Ihre Website oder Ihren Onlineshop gerne genau an und prüfen die Optimierungsmöglichkeiten.

Ausblick auf den Teil 5/5

Lesen Sie in Kürze in dieser Serie den fünften Teil zum Thema „Site Performance und Besucher-Verhalten“.

Von Philipp SpeakerPhilipp Speaker auf FacebookPhilipp Speaker auf Google+Philipp Speaker auf Twitter Autoren-Webseite anschauen

CEO @insigngmbh. Ich habe Freude an meiner Familie, meiner Unternehmung, daran, Dinge zu gestalten und ich liebe spannende Biografien und Menschen.

Kommentare (0)

Kommentar verfassen