Frische Websites für zwei Gemeinden

Die Gemeinden Nürensdorf und Uetikon am See präsentieren sich neu im Web.

Nürensdorf

Die aufstrebende Gemeinde Nürensdorf, gelegen zwischen Winterthur und Zürich, präsentiert sich mit einer neuen Website im Internet. insign realisierte für die Gemeinde einen kleinen aber feinen Webauftritt.

Malerische Aufnahmen aus dem Dorf bestimmen das übersichtliche Webdesign. Dem interessierten Besucher werden dabei zu den einzelnen Bildern im Kopfbereich wertvolle Hintergrundinformationen geboten – einfach mit der Maus über die Objekte fahren.

Über die intuitive Navigationsstruktur geht es schnell zu den relevanten Informationen, was der A-Z Index und eine effiziente Suche flankierend unterstützen. Die integrierte Webcam bietet einen spannenden Einblick in das Dorfleben.

Uetikon am See

Für die Zürichseegemeinde Uetikon haben wir die Webpräsenz einem leichten Redesign unterzogen. Die Informationen präsentieren sich frisch und optimal strukturiert, was bereits 2004 mit dem E-Government Medienpreis Eugen ausgezeichnet wurde.

Mit dem raffinierten neuen Ortsplan finden die Besucher schnell zu ausgewählten Orten im Dorf. Es stehen dazu mehrere Kategorien wie Aussichtspunkte, Kliniken, Pärke und Sportanlagen wie auch Restaurants, Schulgebäude und öffentliche Räume zur Verfügung. Die Anwendung basiert auf den beliebten Google-Maps – die Gemeindeverwaltung kann durch ein übersichtliches Webinterface bequem neue Punkte für die Kartendarstellung erfassen.

icms E-Business-Plattform

Beide Gemeindesites basieren auf der bewährten icms E-Business-Plattform. Die moderne und offene Architektur ermöglicht einen modularen und bedarfsgerechten Ausbau der Internetauftritte. Die Inhaltspflege erfolgt durch die zuständigen Behörden in eigener Regie.

Von Philipp SpeakerPhilipp Speaker auf FacebookPhilipp Speaker auf Google+Philipp Speaker auf Twitter Autoren-Webseite anschauen

CEO @insigngmbh. Ich habe Freude an meiner Familie, meiner Unternehmung, daran, Dinge zu gestalten und ich liebe spannende Biografien und Menschen.

Kommentare (0)

Kommentar verfassen