Newsletter Nr. 1/2008

insign-Newsletter - Zeitgeschichte

Grüezi wohl!

Schon heute Abend ist das 1. Quartal 2008 bereits wieder Geschichte. Mit Freude berichten wir an Hand auserlesener Beispiele, dass insign das neue Jahr mit gewohnter Qualität und gewohnt aussergewöhnlichen Projekten fulminant begonnen hat.

Strukturierte Produkte: Licht im Derivatdschungel

Neu bietet die durch insign realisierte, digitale Ausgabe der Investmentzeitung „Finanz und Wirtschaft“ unter www.fuw.ch neben dem weitreichenden Cockpit für Börsenpiloten neu übersichtliche Zusammenfassungen von strukturierten Produkten und Neuemissionen. So werden täglich alle neuen Produkte, die zur Zeichnung aufliegen, aus dem Derivatdschungel extrahiert und im Online-Angebot mit Unterstützung des Neuemissionsmonitors aufgeführt.
Ganz im Sinne unserer Lösungen haben wir dabei Mehrwert durch eine individuelle Lösung geschaffen, die im Schweizer Finanzmarkt einzigartig ist.

Portal Finanz und Wirtschaft
www.fuw.ch
Zertifikate und Neuemissionen
www.fuw.ch/de/maerkte_news/zertifikate.html
Fallstudie fuw.ch – Investment-Cockpit zum Abheben
www.insign.ch/blog/projekt/fuw-ch-investment-cockpit-zum-abheben/

2008, das Jahr des e-Shops; beispielsweise Unterhosen

Zahlreiche neue Features im Basis-Modul icms::commerce des Software Frameworks icms zur Realisierung von e-Shop Lösungen sind bereits entwickelt und werden im Laufe dieses Jahres weiter dazukommen. Davon hat beispielsweise auch das kleine, feine Basler-Spezialgeschäft MICHELANGELO profitiert und den Schritt ins weltweite Internet gemacht. Die e-Commerce Lösung ist wie fast alle unsere e-Shops nahtlos an ein ERP-System angebunden und bietet damit komplette Geschäftsabläufe vom Online-Shop bis hin zum Debitorenmanagement. Als ERP-Lösung wird hier wie auch in anderen Lösungen das System der Comatic AG eingesetzt. Statt waschen wieder mal neu kaufen? Oder sollen’s keine Unterhosen sein? Kein Problem, im nächsten Newsletter schon stellen wir weitere e-Shop-Projekte vor.

e-Shop der sinnlichen Welt von MICHELANGELO
www.michelangelo.ch

comatic ERP der Comatic AG
www.insign.ch/kompetenzen/e-commerce/erp-systeme/comatic/

Ausbau mit Partnernetzwerk: legic.com mit neuem Mehrwert

Web-Lösungen visieren sinnvollerweise unterschiedliche Zielgruppen an. So auch unsere langjährige Kundin LEGIC Identsystems AG. So wurde nicht nur die öffentliche Plattform legic.com neu gestaltet und inhaltlich komplett überarbeitet, sondern auch das Partnernetzwerk marketing-technisch optimiert und durch integrierte Anwendungen ausgebaut. Das Angebot dreht sich zwar um die Technologie kontaktloser Smart Cards, trotzdem aber setzt LEGIC mit ihrer Lösung ganz auf die Kontaktfreude der User: Parallel zu den erwähnten Neuerungen werden in einer ausgebauten Download-Datenbank zahlreiche Dokumente den verschiedenen Zielgruppen unkompliziert angeboten.

Website mit Mehrwert der LEGIC Identsystems AG
www.legic.com

Update: Piazza.ch rüstet sich nach PiazzaMap nun für die Euro 08

Natürlich kennen auch Sie den Marktplatz Piazza.ch, da, wo Kleinanzeigen das Grösste sind. Mit dem Relaunch Ende 2007 und den Erweiterungen zu Beginn dieses Jahres erstrahlt piazza.ch aber nicht nur in einem neuen Kleid, sondern bietet haufenweise neue Funktionen: So macht beispielsweise das Suchen auf der Karte innerhalb der lokalen Piazza einer beliebig zu wählenden Ortschaft noch mehr Spass! Doch nicht nur die Besucher, sondern auch die Nutzer kommen durch viele, den Administrationsprozess vereinfachende Optimierungen auf ihre Kosten. Und natürlich kennen Sie auch insign und wissen darum, dass da noch mehr kommen wird. Richtig, freuen Sie sich mit uns auf die Euro 08, die auch auf der piazza.ch europameisterhaft integriert werden wird.

Kleinanzeigen-Portal piazza.ch
www.piazza.ch

Fallstudie piazza.ch – E-Business und Suchtechnologie Know-how für den elektronischen Marktplatz der Tamedia-Gruppe
www.insign.ch/blog/projekt/piazza-ch-e-business-und-suchtechnologie-know-how/

Informationsportal und Micro-Payment im Sozialwesen

Das grosse Interesse der Fachwelt bestätigt, dass die durch insign realisierte Lösung infostelle.ch mit den integrierten Anwendungen besticht und den Kunden auch tatsächlich echten Mehrwert bietet. insign hat sich in den vergangenen Jahren auf die Entwicklung von auf Web-Technologien basierten Individual-Lösungen spezialisiert und zeigt mit diesem Portal das ganze Spektrum: Von den Usability-Anforderungen an kompetente Suchfunktionen (z.B. geographisch Suchen) über Anbindungen an bestehende Systeme (z.B. Schnittstellen zu Sales Logix CRM oder Abacus ERP) bis hin zur Integration von Micro-Payments auf Content-Ebene bietet diese Lösung lückenlos alle Funktionen für den erfolgreichen Betrieb einer modernen e-Plattform.

Informationsplattform infostelle.ch
www.infostelle.ch
Fallstudie infostelle.ch – Informationsplattform und Micro-Payment im Sozialwesen
www.insign.ch/user_content/editor/files/casestudies/casestudy_infostelle.pdf

Portrait Roman Kühni

Im Beruf Software-Entwickler und privat – neben vielen Stunden am PC, schliesslich ist der Beruf auch Leidenschaft – ambitioniertes Team-Mitglied der Artistikgruppe Esperienza: Roman Kühni, noch ziemlich frischer insign-Mitarbeiter, der nicht nur mit sinnvollen Ideen Algorithmen entwickelt, sondern durch seine freundliche Ausstrahlung auch das Arbeitsklima bei insign positiv prägt – ein Grund mehr, altgediente Informatiker-Klischees abzulegen und sich auf ein Projekt mit unserer über die letzten Monate gewachsenen Crew am neuen Standort an der Schaffhauserstrasse 104 zu freuen!

Wir danken Ihnen für Ihr Interesse und beantworten alle Fragen gerne auch persönlich. Geniessen Sie den Frühling, wir berichten in ca. drei Monaten erneut aus unserer Software-Schmiede.

Von Philipp SpeakerPhilipp Speaker auf FacebookPhilipp Speaker auf Google+Philipp Speaker auf Twitter Autoren-Webseite anschauen

CEO @insigngmbh. Ich habe Freude an meiner Familie, meiner Unternehmung, daran, Dinge zu gestalten und ich liebe spannende Biografien und Menschen.

Kommentare (0)

Kommentar verfassen