Piazza.ch

Auf www.piazza.ch haben wir für die Tamedia AG einen Marktplatz für Neu- und Gebrauchtwaren erstellt.

Am 20. Oktober 2005 startete Piazza.ch, der neue elektronische Marktplatz. Mit Piazza.ch bietet die Piazza AG, eine Tochtergesellschaft der Tamedia AG, Geschäftskunden und Privatpersonen die Möglichkeit, Neu- und Gebrauchtwaren schnell und einfach im Internet anzubieten.

Die auf Piazza.ch erfassten Inserate werden durch weitere Inserate von rund 15 Inserateplattformen ergänzt, die von einem Webcrawler ständig durchsucht werden. Zudem werden die Print-Inserate der Tamedia AG über eine XML-Schnittstelle direkt auf www.piazza.ch integriert. Nicht zuletzt dank unserem grossen Know-how beim Einsatz von hochstehenden Suchtechnologien (siehe www.newsknowledge.com und www.newsisfree.com), wurden wir als Lösungsanbieter mit dem Auftrag betreut.

Jede Inseratesuche kann nach Stichwort, Kanton, Kategorie und Entfernung von einer Postleitzahl eingeschränkt werden. Es besteht die Möglichkeit jede Suchabfrage abzuspeichern und als RSS-Feed zu exportieren.

Die Ausbaufähigkeit von www.piazza.ch ist ein sehr zentraler Punkt. Aus diesem Grund wurden die Suchmasken flexibel gestaltet, damit sie zu einem späteren Zeitpunkt komplett anderen Produkten angepasst werden können.

Piazza.ch hat sich zum Ziel gesetzt, sich in der Deutschschweiz als sympathische und innovative Kleinanzeigenpublikation zu positionieren. Piazza.ch vermittelt zwischen Käufern und Verkäufern. Dadurch werden im Gegensatz zu Auktionsplattformen keine Verkaufsprovisionen fällig. Zur Einführung von Piazza.ch sind die Inserate bis auf weiteres gratis.

Piazza.ch LOGO

Von Philipp SpeakerPhilipp Speaker auf FacebookPhilipp Speaker auf Google+Philipp Speaker auf Twitter Autoren-Webseite anschauen

CEO @insigngmbh. Ich habe Freude an meiner Familie, meiner Unternehmung, daran, Dinge zu gestalten und ich liebe spannende Biografien und Menschen.

Kommentare (0)

Kommentar verfassen