Barrierefreie Website

Ein Test der Stiftung "Zugang für alle" hat in einem halbtägigen Workshop zum Ergebnis geführt, dass die von uns CSS2 optimierte Website www.heizen.ch einen grossen Komfort für blinde und sehbehinderte Menschen bietet.

Mit dem in Kraft treten des Behindertengleichstellungsgesetz BehiG hat der Bund entschieden, dass per Ende 2006 alle Webseiten der öffentlichen Hand für Sehbehinderte und Blinde optimiert sein müssen. Eine stark wachsende Anzahl von privaten Unternehmungen interessiert sich ebenfalls für die Erschliessung dieser Zielgruppe. So liess zum Beispiel die Oertli Service AG ihre Website unter www.heizen.ch von der insign gmbh vollständig optimieren. Der Vorteil für die Oertli Service AG ist nicht nur die Erschliessung der Website für blinde und sehbehinderte Menschen, sondern auch eine deutliche Performance-Steigerung.

Die insign gmbh hat ihre Web-Entwickler im letzten Jahr ausgebildet, um in Zukunft alle Webauftritte den neusten W3C Standards gerecht – eben barrierefrei – zu erstellen. Um dieses Know-how zu vertiefen und auch den Beweis des Könnens anzutreten, liess die insign gmbh die Website www.heizen.ch von der Schweizerischen Stiftung zur behindertengerechten Technologienutzung „Zugang für alle“, in einem halbtägigen Workshop, von einem blinden Menschen auf Herz und Nieren testen.

Stiftung Zugang für alle
Oertli Service AG

Von Philipp SpeakerPhilipp Speaker auf FacebookPhilipp Speaker auf Google+Philipp Speaker auf Twitter Autoren-Webseite anschauen

CEO @insigngmbh. Ich habe Freude an meiner Familie, meiner Unternehmung, daran, Dinge zu gestalten und ich liebe spannende Biografien und Menschen.

Kommentare (0)

Kommentar verfassen