Heute verteilen wir etwas JavaScript!

Am 18. Januar dieses Jahres hatten wir in unserem Blog-Beitrag “Form Follows Function” von einem coole JavaScript berichtet, das beispielhaft darstellt, was heute mit HTML5 alles möglich ist. Indirekt sollte es auch erklären, wieso man Flash heute nicht mehr braucht.
[divider type=”dots” /]

ab hier: JavaScript-Kenntnisse von Vorteil

Der Entwickler dieser Demo-Palette, Jongmin Kim, bekam aus aller Welt Anfragen für seine hübschen Skripts, insbesondere für das Menü, sprich die rotierenden A4-Seiten / Hefter, mit welchen man in einen bestimmten Bereich eintauchen kann.
 
[column size=”1/2″]
Kurzerhand hat er darum beschlossen, dieses JavaScript der Allgemeinheit zur Verfügung zu stellen. Und weil wir darüber berichtet haben, verlinken wir natürlich auch gerne auf diese neuen Seiten:
[/column]
[column size=”1/2 last”]
[button url=”http://cmiscm.github.io/cm-rotate.js/” color=”green” size=”s” new_window=”1″ icon=”icon-arrow-right”]Beispiel cm-rotate.js[/button]
[button url=”https://github.com/cmiscm/cm-rotate.js” color=”green” size=”s” new_window=”1″ icon=”icon-arrow-right”]cm-rotate.js auf github[/button]
[button url=”http://blog.cmiscm.com/?p=3303″ color=”green” size=”s” new_window=”1″ icon=”icon-arrow-right”]cm-rotate.js in Kims Blog[/button]
[/column]
 
Das JavaScript funktioniert in allen Browsern, die CSS translate3d oder transitions (Internet Explorer ab Version 9) unterstützen und funktioniert natürlich auch auf Tablets.
[small_text]Veröffentlicht wurde es unter der MIT-Lizenz und das Copyright liegt bei Jongmin Kim.[/small_text]