pimcore

Enterprise Content und Product Management System

Das auf dem ZEND Framework basierende pimcore überzeugt als Kombination aus Content Management und Framework und erlaubt die effiziente Realisierung von Individuallösungen mit grossem CMS-Fokus.

Jan Rintelen, Projektleiter

Was ist pimcore?

pimcore-LogoPIM steht für Product Information Management. pimcore ist ein auf offenen Standards, dem ZEND Framework und ExtJS basierendes Content und Product Management Framework. Die österreichischen Hersteller sprechen auch von RAD, einem Rapid Application Development Framework, mit dem komplexe und individuelle Lösungen, bei denen das Content oder Product Management im Zentrum stehen, effizient realisiert werden können.

Die wichtigsten Komponenten von pimcore sind:

  • Web Content Management
    für die effiziente Verwaltung von Inhalt und digitales Assets (Bilder und Dokumente).
  • Product Information Management
    als Dreh- und Angelpunkt von Productdaten, beispielsweise in CMS-Lösungen, bei denen nicht explizit ein zusätzliches PIM eingesetzt werden soll.
  • Asset Management
    Mit dem auf einzelne Objekte fokussierten Ansatz ist es ohne Aufwand möglich, das Asset Management ins Zentrum der Lösung zu stellen.
  • Rapid Application Development
    basierend auf den bestens bewährten und tausendfach erprobten Komponenten ZEND Framework und ExtJS.

Sie haben schon entschieden?

Dann legen wir gemeinsam los. Klicken Sie hier!

pimcore ist wirklich mehr als ein CMS.

Die Funktionen des Rapid Application Development Frameworks sind wirklich cool und wir freuen uns immer, wenn wir wieder mal ein pimcore-Projekt lancieren.

Darum freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme!





Firma

Vorname und Name*

E-Mail-Adresse *

Telefon

Ihre Nachricht an uns

Made in Austria

Das ist zwar noch nicht swiss made, aber gleich nebenan. pimcore wird in Österreich hergestellt und ist ein noch eher junges Content Management System, das als Open Source-Lösung angeboten wird. Seit der Lancierung des Produkts haben die Hersteller immer wieder namhafte Preise gewonnen. pimcore überzeugt durch die stabile Bauweise, basierend auf dem weltweit erprobten ZEND Framework.

Es eignet sich hervorragend in zwei Bereichen: Einerseits ist es ein ausgereiftes und wirklich sehr einfach zu bedienendes Content Management System, das unsere Kundinnen und Kunden immer wieder loben. Andererseits ist es als Rapid Application Development Framework – wie der Name dies impliziert – darauf ausgelegt, dass Individualisierungen schnell und einfach in die bestehende Architektur eingefügt und zielgerichtet implementiert werden können. Damit macht das System nicht nur unseren Kundinnen und Kunden, sondern auch uns selbst viel Freude.

integrierte High-end-Bildbearbeitung

Dass pimcore zusätzlich noch mit einem Bildbearbeitungsprogramm aufwartet, dass sich beinahe mit Adobe Photoshop messen kann, so dass Sie also alles Wünschenswerte mit Ihren Bildern anstellen können, ist das Tüpfchen auf dem i. Doch auch Media Asset und Produkt Management-Kompetenzen bringt die Lösung nativ mit.

insign entwickelt pimcore Plug-ins.

insign und pimcore

Wir haben pimcore in zahlreichen Projekten eingesetzt und – wie wir das eben so machen – an den verschiedensten Enden aufgebohrt und teilweise auch Core-Komponenten optimiert (Caching). Wir erachten pimcore als solide Lösung, wenn neben einem funktionalen Content Management System eine flexible Basis vorhanden sein muss, mit welcher man schnell weitere Objekte anlegen und verwalten kann.

In diesem Sinne sind wir Fan von pimcore, genau so wie unsere Kundinnen und Kunden, mit denen wir pimcore-Projekte realisiert haben. Es sind unter anderem die folgenden Punkte, die pimcore empfehlenswert und auch einzigartig machen:

  • pimcore: junges, modernes und mehrfach preisgekröntes Content Management System
  • Open Source-Lösung, hergestellt in Österreich
  • unterstützt moderne Konzepte in Bezug auf die Systemarchitektur wie z.B. MVC (Model View Controller) durchgehend
  • stabile Bauweise, basierend auf dem ZEND Framework
  • stark in den Bereichen Content Management System und auch als
  • Rapid Application Development Framework
  • nennenswerte Highlights: integriertes Bildbearbeitungsprogramm und
  • umfangreiches Media Asset und Produkt Management

weitergehende Informationen

Auf der Hersteller-Seite finden Sie alle weiteren Informationen:

Sie wollen pimcore einsetzen.

Cool, wir helfen, klicken Sie hier!

pimcore ist wirklich mehr als ein CMS.

Die Funktionen des Rapid Application Development Frameworks sind wirklich cool und wir freuen uns immer, wenn wir wieder mal ein pimcore-Projekt lancieren.

Darum freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme!





Firma

Vorname und Name*

E-Mail-Adresse *

Telefon

Ihre Nachricht an uns

Ihre Ansprechperson
für Fragen rund um pimcore:

Tom Hofer
Thomas Hofer
Projektleiter
Direkt +41 44 809 7081
Mobile +41 79 171 8899