Arduino Android Remote User Interface

Software meets Hardware

Wir lieben die Verbindung von Software und Hardware

Mit dem Arduino-System lassen sich rasch und flexibel Prototypen und Lösungen entwickeln, welche bei Bedarf als Basis für eine Massenfertigung dienen können.

Um die drahtlose Verbindung von der Elektronik resp. dem Mikroprozessor zu einem Smartphone weiter zu vereinfachen, haben wir die Remote User Interface Android-App und Arduino API geschaffen. Sobald sich ein Smartphone per Bluetooth mit der Arduino-Schaltung verbindet, sendet diese eine Benutzeroberfläche an das Androd Gerät.

Seitens Android-App wird nun die gewünschte Oberfläche aufgebaut und ermöglicht dem Benutzer, z.B. Messdaten live anzuzeigen und Knöpfe oder Schieberegler etc. zur Steuerung der Elektronik zu verwenden.

Das Arduino Android Remote User Interface verwendet die ebenfalls von uns entwickelte Arduino – Android Bluetooth-Schnittstelle zur Kommunikation.

  • Technologie: Mikroprozessor-Programmierung (Arduino), Java (Android), Bluetooth-Kommunikation
  • Entwicklungsjahr: 2012
  • Idee und Umsetzung: unser CTO

Bequem: Mikroprozessor rendert User Interface auf Smartphone.

Kommentare (0)

Kommentar verfassen