Magento Go

der kleine Bruder von Magento mit all seiner Erfahrung

Wenn Sie das Thema E-Commerce spielerisch, mit kleinem Budget und trotzdem viel Funktionalität angehen wollen, dann ist Magento Go das Richtige für Sie. Wenn dann das Business rollt, dann können Sie mit minimalen Investitionen problemlos auf die Magento Community Edition upgraden.

— Tom Hofer, insign-E-Commerce-Spezialist

Magento Go brauchen Sie dann, wenn…

E-Shop-Lösungen out-of-the-box wie Shopify, BigCommerce, WordPress mit WooCommerce und andere gibt es zahlreiche. Diese Lösungen sind auf Einfachheit für Startups mit überschaubar komplexen Business-Modellen getrimmt und bieten darum einen fix definierten Umfang an Funktionen an. Wenn Sie Ihre Shopify-Lösung dann aber mit steigendem Umsatz individualisieren und ausbauen wollen, dann ist das entweder nicht möglich oder aber Sie beginnen von vorn, beispielsweise mit Magento – in diesem Fall dem grossen Bruder, beispielsweise also mit der Community Edition.

Magento Go ist darum oftmals die bessere Wahl: Sie haben auch eine out-of-the-box-Lösung, mit der Sie umgehend starten können, jedoch mit den Möglichkeiten und Funktionen von Magento. Im Gegensatz zur sonst üblichen Magento Community Edition, haben die Magento Go-Entwickler gleich noch einige Features mit reingepackt, die Magento Go so richtig gut in Fahrt bringen.

Magento Go brauchen Sie daher dann, wenn…

  • … Sie Ihre Business-Modell zuerst einmal preiswert am richtigen Markt testen wollen.
  • … zwar Sie von Ihrer Business-Idee überzeugt sind, Ihre Investoren aber noch nicht und Sie darum den Proof-of-Concept live erarbeiten wollen, ohne jedoch im Anschluss die Lösung mit mehr Komplexität ein zweites Mal bauen zu müssen.
  • … Sie eine prima Idee haben, heute aber noch nicht wissen, ob damit wirklich Geld zu verdienen ist und darum mit wenig Investment loslegen wollen.
  • … Sie auch die Magento Community Edition wählen könnten, aber ohnehin keine Individualisierungen der Lösung wünschen.

Wenn Sie mit uns lieber über Magento Go sprechen möchten: Gerne!

Wir rufen Sie gerne kurz an - klicken Sie hier.

Recht haben Sie! Anstatt viel zu lesen rufen wir Sie doch viel lieber kurz an.

Dazu müssen Sie nur diese paar Felder ausfüllen und schon melden wir uns bei Ihnen.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!





Firma

Vorname und Name*

E-Mail-Adresse *

Telefon

Ihre Nachricht an uns

captcha

Oh, noch dies, was sehen Sie oben?

Was ist denn eigentlich dieses Magento Go?

Die Lösung basiert auf Magento, das über 200’000-fach weltweit erfolgreich im Einsatz ist. Sie bietet die Leistung und den Funktionsumfang von Magento, wird aber ausschliesslich von den Magento-Machern in der Cloud betrieben und kann nicht beliebig individuell erweitert werden – abgesehen von bestehenden Magento-Plugins.

Mit Magento Go kommen Sie also im Miet-Modell sehr preiswert zu einer fantastischen E-Commerce-Lösung, die Sie bei Bedarf später sehr einfach in eine richtige Magento-Lösung ausbauen können. Gerne listen wir hier kurz die allerwichtigsten Features auf:

Damit überzeugt Magento Go – Features

Logo von Magento Go - high-end-E-Commerce aus der CloudWir beschränken uns hier auf die Highlights, die uns erwähnenswert scheinen und mit denen sich die Lösung auch vom grossen Bruder Magento differenziert.

  • ohne Software und Server
    Magento Go wird nicht installiert, sondern online aus der Cloud gemietet.
  • Updates
    Das geht mit obigem Punkt einher: Sie müssen sich nie um irgendwelche Updates kümmern, die sind automatisch und immer sofort einfach installiert.

Magento Go hat alle Tugenden des grossen Bruders Magento in sich und bietet diese aus der Cloud fixfertig an.

  • Design mit Themes und Layout-Editor
    Ohne irgendwelche Design-Skills können Sie Ihr Logo und die wichtigsten Design-Elemente selbst definieren und teilweise auch platzieren. Zudem stehen haufenweise Themes (Layout-Vorlagen) zur Verfügung, mit denen Sie sehr schnell eine fertig gestaltete Lösung kreieren können.
    Und klar, wir könnten mit individuellem CSS und JavaScript die gesamte Lösung hochindividuell gestalten, doch wird dann der Bau für Startups schon wieder etwas kostspieliger.
  • Produkt-Attribuierung mit Magento-Power
    Wer Magento kennt, der weiss auch, wie flexibel und leistungsstark Magento bei der Konfiguration von Produkten und deren Attributen ist. Sie können Produkt-Kombinationen definieren, nach allen Attributen filtern lassen und natürlich beliebig konfigurierbare Produkte definieren.
  • SEO optimiert (Suchmaschinenoptimierung)
    Alle Magento-Lösungen sind bereits sehr gut für die Suchmaschinenoptimierung ausgelegt. Sie bestimmen die URLs, die einzelnen Produkten hinterlegten Meta-Informationen und haben die für Google relevanten Sitemaps im Griff. Und wenn die normalen Produktseiten nicht ausreichen, dann helfen Landing Pages, die Sie im Handumdrehen erstellen können.
  • Customer Engagement inklusive
    Während für bestimmte Funktionen beim grossen Bruder zusätzliche Erweiterungen installiert werden müssen, bietet das Magento Go out-of-the-box an: Gutscheine, Geschenkkarten. Produktvergleiche, Wunschlisten und vieles mehr. Lesen Sie dazu auch weiter unten den Vergleich der beiden Lösungen.
  • Magento Connect-kompatibel
    Und selbstverständlich ist Magento Go auch mit dem offiziellen Magento-Marktplatz für die zehntausenden von coolen Plugins kompatibel, so dass Sie ab Beginn Ihre Lösung mit diesen Erweiterungen individualisieren können.

Magento Go und Magento Community Edition im Vergleich

Dafür haben wir eine übersichtliche und aussagekräftige Tabelle erstellt. Diese findet sich hier:

Magento vs. Magento Go – die wesentlichen Unterschiede

in bester Gesellschaft mit Magento Go

Die Inhaber der Firman Deering Banjo Company und Food at 52 in zwei kurzen Referenz-Videos:

Und was kostet so ein Magento Go Shop?

Mit Magento Go können Sie auch ohne uns starten. Wenn Sie aber unsere Expertise mit einbeziehen, die URLs und Sitemaps korrekt bauen, die Google Webmaster Tools und Google Analytics ab Beginn integrieren, auf eine hohe Konversionsrate zielen und auch in punkto Erweiterung und Design auf uns nicht verzichten, dann wird Ihr Shop ab Beginn eine sexy, solide und umsatzgenerierende E-Commerce-Lösung.

Kennen Sie unsere Serie zur Steigerung der Konversionsrate (Conversion) Ihres Webshops?
Wenn nicht, dann starten Sie noch heute mit dem Teil 1:

Conversion steigern: Einführung (1/9)

Magento Go-Preise

Die Kosten und Pläne für Magento Go finden Sie unter http://go.magento.com/plans/. Die Aufwände seitens insign haben wir auf der Seite E-Commerce-Kosten und -Leistungen beschrieben.

Und hat Magento Go ein ausgereiftes CMS?

Nein. Magento und Magento Go haben beide kein sinnvolles CMS. Es reicht bestens für die Publikation von ein paar wenigen, statischen Seiten, nicht jedoch für das aktive Befüllen eines Blogs oder das regelmässige Publizieren von News. Bei Magento Go stehen Ihre Produkte im Zentrum.

Wenn Sie bei Ihrer Lösung die Inhalte mindestens gleichwertig mit Ihren Produkten ins Zentrum rücken wollen, oder beispielsweise nur wenige Produkte anbieten und insbesondere mit den Informationen drum herum punkten wollen, dann empfehlen wir je nach Anforderungen an die E-Commerce-Lösung eher eine Kombination von WordPress mit WooCommerce.

Wir freuen uns nun auf alle Ihre Fragen!

Dazu rufen wir Sie gerne kurz an - klicken Sie hier.

Recht haben Sie! Anstatt viel zu lesen rufen wir Sie doch viel lieber kurz an.

Dazu müssen Sie nur diese paar Felder ausfüllen und schon melden wir uns bei Ihnen.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!





Firma

Vorname und Name*

E-Mail-Adresse *

Telefon

Ihre Nachricht an uns

captcha

Oh, noch dies, was sehen Sie oben?

Ihre Ansprechperson
für Fragen rund um Magento Go:

Philipp Sprecher
CEO
Direkt +41 44 809 7005
Mobile +41 79 232 9277