Strategie

von der Unternehmensstrategie bis zur E-Business-Strategie

In Zukunft wird es zweit Arten von Unternehmen geben, die schnellen und die toten.

Jens Bodenkamp, Intel

die E-Business-Strategie richtig eingebettet

Ihre E-Business-Strategie wird nur dann erfolgreich, wenn sie in der Unternehmensstrategie verankert ist. Die Berührungspunkte sind heute zu zahlreich, als dass ein E-Business- oder E-Commerce-Projekt von anderen Geschäftsprozessen losgelöst erfolgreich funktionieren könnte. Die E-Business-Strategie ist darum mit der Unternehmensstrategie sehr eng verwandt, fokussiert bei den Fragestellungen einfach einen engeren Bereich.

Zu diesen typischen Bereichen sind die Grundsatzfragen zu beantworten:

  • Zielgruppenanalyse
  • Konkurrenzanalyse
  • Business-Modell
  • Kommunikationskanäle
  • Prozessmanagement
  • resultierende, technologische Anforderungen
  • Sicherstellung Verbesserungsmanagement

Wir begleiten Ihre Strategie-Entwicklung

Gemeinsam erarbeiten wir mit Ihnen den Weg vom Ist-Zustand zur Verwirklichung der strategischen Ziele Ihres Unternehmens. Dabei legen wir auf die folgenden Punkte besonderen Wert:

  • Strategie-Analyse
    Welche Strategien haben sich in der Vergangenheit bewährt, welche brachten nicht den erwünschten Erfolg?
  • Benchmarking
    Welche Strategien können Sie bei Ihren Mitbewerbern erkennen?
  • Markt
    Welche soziologischen und makroökonomischen Trends lassen sich im Markt Ihres Unternehmens feststellen?
  • Ertragsmodelle
    Mit welchen Quellen werden in welchen Segmenten welche Umsätze generiert? Welche Aufwände stehen diesen gegenüber?
  • SWOT-Analyse
    Der Klassiker hilft, die Stärken und Schwächen des Unternehmens konkret zu bezeichnen (Strength, Weakness, Opportunities, Threats).
  • Ausblick
    Welche Markt- und Bedürfnisentwicklungen sind vorstell- oder absehbar? Welche Prognosen sind durch das Durchdenken verschiedener Szenarien möglich?

Sie wünschten sich bei der Strategie-Entwicklung etwas Unterstützung?

Dann klicken Sie hier, wir helfen gerne!

Sie haben eine gute Idee. Oder sogar ein paar.
Aber mit der Entwicklung der Strategie drum herum kommen Sie nicht vorwärts. 

Macht ja nichts, wir sind ja da.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!





Firma

Vorname und Name*

E-Mail-Adresse *

Telefon

Ihre Nachricht an uns

captcha

Oh, noch dies, was sehen Sie oben?

STEP zur Analyse des Umfelds

Sie STEP-Analse kann helfen, die Umwelt und deren Entwicklung, in dem sich ein Unternehmen befindet, zu diagnostizieren. Frühzeitig erkannte Trends können die Innovation antreiben und das Business-Modell nachhaltig beeinflussen. STEP versteht sich als ganzheitliche Sichtweise, weil interne und externe Betrachtungsweisen angewandt werden.

Step steht für:

S

Soziologische Einflüsse

  • soziodemografische Daten
  • gesellschaftliche Werte

T

Technologische Einflüsse

  • Forschungstrends
  • Produkte-Trends
  • Lebenszyklen von Produkten

E

Economics (wirtschaftliche Einflüsse)

  • Wachstum
  • Arbeitslosigkeit
  • Konjunktur

P

Politische Einflüsse

  • Compliance-Anforderungen
  • Förderprogramme
  • Sicherheit und Stabilität

Probleme bei der Strategieumsetzung

Wir helfen nicht zuletzt auch, weil der Weg in der Strategie-Entwicklung steinig sein kann. Aus unserer Erfahrung entscheidend ist die frühzeitige und breit angelegte Einbindung aller Stakeholdergruppen in einem interaktiven und dialogbasierten Kommunikationsprozess. Nur dann, wenn alle Mitarbeitenden eines Unternehmens hinter der definierten Strategie stehen, kann sie auch erfolgreich umgesetzt werden. Voraussetzung der Akzeptanz einer Strategie auf Ebene der Mitarbeitenden ist deren Einschätzung, mit ihren Kompetenzen massgebend zum Gelingen der Strategie beitragen zu können. In diesem spannenden Prozess gilt es die folgenden Risiken zu minimieren:

  • fehlende Vision
  • unklare Zielvorgaben
  • ungenaue strategische Analyse
  • unrealistische Ziele
  • Vernachlässigung der Konkurrenz
  • Interessenskonflikte
  • Trägheit des Unternehmens
  • Unterschätzung der Dynamik des Umfelds
  • ungenügende Kommunikation
  • fehlende Identifikation mit der Strategie
  • Top-Management engagiert sich zu wenig
  • ungenügendes Verbesserungsmanagement
  • ungenügendes Change Management

Wir helfen.

Wir begleiten Ihre Strategiefindung gerne und implementieren dazu einen partizipativen Prozess. Dabei fokussieren wir uns auf die E-Business-Strategie und freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Oder klicken Sie um sofort loszulegen!

Sie haben eine gute Idee. Oder sogar ein paar.
Aber mit der Entwicklung der Strategie drum herum kommen Sie nicht vorwärts. 

Macht ja nichts, wir sind ja da.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!





Firma

Vorname und Name*

E-Mail-Adresse *

Telefon

Ihre Nachricht an uns

captcha

Oh, noch dies, was sehen Sie oben?

Ihre Ansprechperson
für Strategiefragen:

Philipp Sprecher
CEO
Direkt +41 44 809 7005
Mobile +41 79 232 9277