Massangefertigte Zäune und Tore online kaufen

individualisierte Schlossereiwaren im Online-Shop

Ziele des Projekts

Unser Kunde, die traditionsreiche Hans Schmid AG (HSB) mit Sitz in Bern, gegründet 1865, bietet ihren Kunden massgeschneiderte Zäune, Arealeingänge aller Art sowie Drahtwaren. Die Hans Schmid AG ist nicht nur Lieferant, sondern auch Produzent.

Einen Webshop hatte HSB vor der Realisierung unseres Projekts allerdings noch nicht. Höchste Zeit, dies zu ändern! Der Endkunde bestellte bei HSB bisher via Papierkatalog, wobei der Vertrieb auf Geschäftskunden fokussiert ist. insign durfte zusammen mit HSB nun einen Webshop konzipieren und die Lösung umsetzen. So haben wir das Geschäft des Familienunternehmens nun definitiv ins digitale Zeitalter katapultiert.


Die Herausforderungen

Eine zentrale Herausforderung in diesem Projekt waren die komplexen Produkte, die z.T. aus dutzenden Varianten bestehen und für die Kundinnen und Kunden so präsentiert werden müssen, dass sie ohne Umwege und Missverständnisse in den gewünschten Varianten auch wirklich gefunden werden können. So kann der Kunde beispielsweise beim Kauf eines Geflechtzauns sowohl die Maschengrösse, die Drahtdicke, die Höhe und die Länge wählen, wobei natürlich jede Attribut-Kombination einen eigenen Preis hat. Doch nicht nur das, auch Massanfertigungen sollen im Webshop möglich sein, ganz der kundenorientierten Tradition der Hans Schmid AG folgend.

Eine praktische, aber pragmatische Lösung musste auch für die Produktverwaltung gefunden werden. Aufgrund der grossen Anzahl Produkte mit vielen Varianten war eine rein manuelle Erfassung und Verwaltung der Produkt-Basisdaten im Shop-Backend keine Option. Die Produktdaten liegen in einer von HSB selber entwickelten Datenbank und sollten möglichst ohne manuelle Aufwände mit den Daten im Shop synchronisiert werden können.

Die Hans Schmid AG erfüllt offline jeden Individual-Wunsch. Online sollte es nicht weniger sein.

Mit dem Projekt wollte die Hans Schmid AG nicht nur einen Webshop realisieren, sondern gleichzeitig auch den generellen HSB-Webauftritt mit diversen Informationsseiten über das Unternehmen und die Produkte erneuern. Da Magento nur eingeschränkte CMS-Funktionen bietet, mussten wir die CMS-Funktionen für die HSB-Administratoren erweitern.

Unser Lösungsansatz

Umfangreiche, anspruchsvolle und leistungsfähige E-Commerce-Lösungen entwickeln wir mit der Magento E-Commerce Suite. So auch für die Hans Schmid AG. Magento lieferte uns die zuverlässige Grundlage für einen neuen, innovativen und schönen Online-Shop, der zukünftig problemlos erweitert werden kann.

Damit die Kundin rasch findet, was sie sucht, haben wir eine tabellarische Darstellung der zahlreichen Produktvarianten realisiert und gleichzeitig praktische Filter- und Sortier-Funktionen eingebaut. Um den Kundinnen noch weitergehende Flexibilität zu bieten, offeriert HSB aber nicht nur standardisierte Produkte mit fixen Attributen, sondern auch Massanfertigungen. Diese konfigurierbaren Produkte sind im Webshop speziell gekennzeichnet. Der Preis für Massanfertigungen wird sofort nach Eingabe aller Parameter angezeigt. Hier findet sich ein Beispiel für die Massanfertigung einer zweiflügligen Rundrohrrahmentüre, deren Dimensionen bis auf den Millimeter genau definiert werden können. Bei der Online-Konkurrenz sucht man solch‘ ausgefeilte Optionen vergeblich.

Da es wie bereits erwähnt keine Option war, die vielen Produkte und Varianten manuell anzulegen und aktuell zu halten, haben wir einen massgeschneiderten Produkt-Import implementiert. Die Administratoren können aus der HSB-internen Produktdatenbank Exporte generieren und diese anschliessend in Magento importieren. Diesen Importvorgang haben wir mithilfe des Magento-Datenbank-Tools Magmi realisiert und auf die Produktstruktur des Kunden angepasst. So ist sichergestellt, dass beispielsweise die Werte für das Gewicht überschrieben werden und stets die korrekte Nachkommastellen-Anzahl angezeigt wird, denn in der Exportdatei ist dieser Wert nicht unbedingt einheitlich erfasst.

Damit die HSB-Administratorinnen von allen Vorzügen eines modernen Content Management Systems profitieren können, haben wir Magento und WordPress verschmolzen. So verfügt HSB nicht nur über eine State-of-the-art E-Commerce-Lösung, sondern gleichzeitig auch über eines der besten und weitverbreitetsten CMS-Tools, das kaum Wünsche für die Inhaltsverwaltung offen lässt.

HSB individualisiert hochkomplexe Zaunsysteme, insign macht dies mit ausgefeilten E-Commerce-Lösungen.

Um HSB-Kundinnen und -Kunden auch mit Smartphones und Tablets ein durchgehend überzeugendes Einkaufserlebnis zu bescheren, entwickelten wir ein responsives Design, bereits seit mehreren Jahren Standard bei insign, als dessen Basis wir Bootstrap verwendet haben. Das Design legt den Fokus auf die Produktpräsentation. Die klar strukturierte Navigation führt den Benutzer zuverlässig zur gewünschten Information oder direkt zum Produkt. Die Produktpräsentation, die es bereits auf dem bisherigen Webauftritt gab, allerdings ohne Shop-Funktion, wurde von Grund auf neu gestaltet. Dies war auch für die Hans Schmid AG mit einiger Arbeit verbunden. Sämtliche Produkte wurden nochmals exakt gewogen und die Produktbeschreibungen komplett überarbeitet.

Mit der E-Commerce-Lösung aus dem Hause insign hat die Hans Schmid AG den Schritt in den digitalen Markt vollzogen. Dabei wurden keine halben Sachen gemacht, sondern es wurde die ganze Kompetenz und komplexe Produktpalette der Hans Schmid AG in eine skalierbare Lösung gegossen, die die Konkurrenz hinter sich lässt.

  • Kunde: Hans Schmid AG
  • Branche: Handel und Fabrikation von Metall- & Drahtwaren
  • Eingsetzte Technologie: Magento und WordPress
  • Besonderheiten: Konfigurierbare Produkte für Massanfertigungen
  • Golive: 15.06.2015

Die ganze Kompetenz und komplexe Produktpalette der Hans Schmid AG haben wir in eine skalierbare E-Commerce-Lösung basierend auf Magento gegossen.