Gemeinde Mönchaltorf mit neuer Website

Ende Juli wurde die neue Website der Gemeinde Mönchaltorf aufgeschalten. Sie entspricht den neusten CSS2 Standards und ist vollkommen behindertentauglich.

Mit dem in Kraft treten des Behindertengleichstellungsgesetz BehiG hat der Bund entschieden, dass per Ende 2006 alle Webseiten der öffentlichen Hand für Sehbehinderte und Blinde optimiert sein müssen. Die Gemeinde Mönchaltorf nutzte diese Gegebenheit für ein Redesign der Gemeinde-Website und liess im gleichen Zuge sämtliche Seiten für sehbehinderte und blinde Menschen optimieren.

Die insign gmbh hat ihre Web-Entwickler im letzten Jahr ausgebildet, um in Zukunft alle Webauftritte den neusten W3C Standards gerecht – eben barrierefrei – zu erstellen.

Gemeinde Mönchaltorf

Von Philipp SprecherPhilipp Sprecher auf FacebookPhilipp Sprecher auf Google+Philipp Sprecher auf Twitter Autoren-Webseite anschauen

CEO @insigngmbh. Ich habe Freude an meiner Familie, meiner Unternehmung, daran, Dinge zu gestalten und ich liebe spannende Biografien und Menschen.

Kommentare (0)

Kommentar verfassen